ZVWA Fürstenwalde und Umland
Regenüberlaufbecken
http://www.fuewasser.de/technische-daten/regenueberlaufbecken.html

© 2017 ZVWA Fürstenwalde und Umland
 

Regenüberlaufbecken Fürstenwalde

 

Regenüberlaufbecken Fürstenwalde

  

Fürstenwalde, Sembritzkistraße

Speichervolumen: 1.900 m³

Neubau Freispiegelkanäle:

  • DN 250 - DN 2000: 640m

Neubau Duckleitungen:

  • DN 125 - DN 400: 780 m

Hauptausrüstung:

  • 3 Abwasserpumpen je 350 m³/h
  • 3 Spülkippen
  • 3 Siebrechen
  • 1 Stauklappe
  • EMSR-Technik

Mit Inbetriebnahme wird die Spree um ca. 200.000 m³/a Mischwasser bzw. 136.000 kg CSB/a Schmutzfracht entlastet.